Marbos Marbos
zurück

Zargenvergussmörtel ZVM

Zementärer Vergussmörtel für Brandschutztüren

Zargenvergussmörtel ZVM

Zum maschinellen Verfüllen von Stahlzargen und Fertigteilfugen, ohne Wurflöcher oder Schalung. Auch bei Zargen im Sichtmauerwerk ohne Verschmutzung einsetzbar.

Merken

Details

Eigenschaften

  • Für Wand
  • Für innen und außen
  • Pumpfähig, zum maschinellen Verfugen von Zargen
  • Thixotrop
  • Durch maschinelle Verarbeitung hohe Leistung
  • Wasserundurchlässig und abriebfest
  • Schnell abbindend
  • Gute Haftung am Untergrund
  • Korrosionshemmend
  • Fugenbearbeitung frisch in frisch möglich

Anwendungsbereich

Zargenvergussmörtel für Brandschutztüren.

Vergussmörtel (MG III) zum maschinellen Verfüllen von Stahlzargen. Auch bei Zargen im Sichtmauerwerk (ohne Verschmutzung) einsetzbar. Wurflöcher oder Schalungen sind nicht erforderlich. Zum Einbringen des Mörtels sind schlauchgroße Öffnungen ausreichend.

  • M 10, geprüft durch das Materialprüfungsamt Nordrhein-Westfalen (MPA NRW).

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
MARBOS Zargenvergussmörtel ZVM_Nr. 0213 Jun. 2013 Leistungserklärung
PDF
058 KB
2 Seiten
Zargenvergussmörtel ZVM Jul. 2016 Technisches Blatt
PDF
169 KB
2 Seiten
Zargenvergussmörtel ZVM Jul. 2016 Sicherheitsdatenblatt
PDF
294 KB
18 Seiten
Zargenvergussmörtel ZVM_Nr. 0213 Jun. 2013 CE-Kennzeichnung
PDF
017 KB
2 Seiten

Produktvariante

Bezeichnung Variante Materialnummer EAN
Zargenvergussmörtel ZVM 25 kg 00112878 4046518005430