Marbos Marbos
zurück

Vergussmörtel VM

Schrumpffreier, hochfließfähiger, chloridfreier Mörtel

Vergussmörtel VM

Vergussmörtel zum Vergießen von Ankern, Bolzen, Pfeilern, Schienen und anderen Stahlkonstruktionen sowie Aussparungen und Anschlüssen.

Merken

Details

Eigenschaften

  • Normal abbindend
  • Hochfließfähig
  • Wasserundurchlässig
  • Chloridfrei
  • Korrosionsschützend
  • Quellend, kontrollierte Volumenvergrößerung
  • Hoher Frost-/Taumittelwiderstand
  • Hohe Früh- und Endfestigkeit
  • Schwingungs- und schlagfest

Anwendungsbereich

MARBOS Vergussmörtel VM 110 und VM 140 sind hydraulisch erhärtende, zementäre Trockenmörtel entsprechend der DIN EN 1504-6, gemäß DAfStb - Richtlinie Vergussbeton und Vergussmörtel (VeBMR).

Zum spielfreien, kraftschlüssigen Vergießen und Unterfüllen von Maschinenrahmen, Kranbahnschienen, Brückenlager, Hochregalstützen, Betonfertigteilen, Kanaldeckeln, Ankern, Fixatoren, Rohrdurchführungen.

Zum Hinterfüllen von PEHD – Platten.

VM 110 - Vergusshöhe 4 - 25 mm im Sockelüberstand.

VM 140 - Vergusshöhe 20 - 100 mm im Sockelüberstand.

Für den Innen- und Außenbereich

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
MARBOS Vergussmörtel VM 140_Nr. 0601 Aug. 2017 Leistungserklärung
PDF
037 KB
2 Seiten
Vergussmörtel VM 110 Mär. 2021 Technisches Blatt
PDF
299 KB
4 Seiten
Vergussmörtel VM 110 Jul. 2017 Sicherheitsdatenblatt
PDF
396 KB
16 Seiten
Vergussmörtel VM 140 Mär. 2021 Technisches Blatt
PDF
299 KB
4 Seiten
Vergussmörtel VM 140 und VB 180 Jul. 2016 Sicherheitsdatenblatt
PDF
266 KB
16 Seiten

Produktvariante

Bezeichnung Materialnummer EAN
Vergussmörtel VM 140 00113019 4046518005973
Vergussmörtel VM 110 00113017 4046518005911