Marbos Marbos
zurück

Schachtbaumörtel SBM

Reparaturmörtel für Abwasseranlagen

Schachtbaumörtel SBM

Zum Mauern und Setzen von Kanalklinkern im Kanal- und Sielbau. Durch spezielle Bindemittel, Kornzusammensetzung und Zusätze ist MARBOS Schachtbaumörtel SBM auf die hohen Anforderungen im Sielbau, insbesondere auf die chemische Belastung durch aggressive, sulfathaltige Klär- und Abwasser, eingestellt.

WW-Mauermörtel DIN 19573 — XWW4, hydraulisch erhärtender, zementärer Trockenmörtel M 25/DIN EN 998-2

Merken

Details

Eigenschaften

  • Hohe Anfangs- und Endfestigkeit
  • Wasserundurchlässig und abriebfest
  • Kunststoffmodifiziert
  • Hoher Sulfatwiderstand
  • Sehr gute Haftung
  • Chloridfrei
  • Auch unter Wasser einsetzbar
  • Erhöhter Frostwiderstand
  • Physiologisch unbedenklich
  • Schwindfrei

Anwendungsbereich

Reparaturmörtel, insbesondere für Wasserbauwerke, Vermauerung von Brunnenschächten, für Sanierungen im Kanal- und Sielbau, für das Setzen von Schachtringen, aber auch, je nach Konsistenz zum Betonieren, Mauern, Putzen und Schlämmen gemäß Sielbaurichtlinie.

  • WW-Mauermörtel DIN 19573 — XWW4, hydraulisch erhärtender, zementärer Trockenmörtel M 25/DIN EN 998-2
  • Für Sanierungen im Kanal- und Sielbau.
  • Größtkorn 2 mm

Downloads

Bezeichnung Ausgabe Dokumententyp
Schachtbaumörtel SBM Dez. 2017 Technisches Blatt
PDF
169 KB
2 Seiten
Schachtbaumörtel SBM Jul. 2016 Sicherheitsdatenblatt
PDF
265 KB
16 Seiten

Produktvariante

Bezeichnung Variante Materialnummer EAN
Schachtbaumörtel SBM 25 kg 00125149 4046518006222